The Weekender

So lebe ich - Eric Bergère

Fashion / Interior Design / Travel

Der französische Modedesigner Eric Bergère bewohnt in der Nähe von Arles ein altes Gutshaus, in dem er luftige Kaftane entwirft und skurrile Schätze hütet. Die wilde Zeit in Paris hat er längst hinter sich gelassen. …

The Weekender

Raum und Zeit

Art & Culture / Interior Design / Travel

Draußen zerrt der provenzalische Wind an den Fensterläden, drinnen herrscht sakrale Ruhe – Das Collatéral in Arles lädt zur äußeren und inneren Einkehr in eine ehemalige Kirche. …

Lufthansa Woman's World

Schwarze Eminenz

Art & Culture / Fashion / Travel

Marie-Antoinette-Frisur, dunkler Schleier und Schmetterlingsbrille – Diane Pernet hat den Online-Modejournalismus geprägt. Unterwegs mit einer Pariser Ikone  …

Lufthansa Exclusive

Gut verdrahtet

Art & Culture / Fashion / Travel

Aus Metall und Schaumstoff kreiert die Berliner Textildesignerin Nadine Goepfert ungewöhnliche Kleidungsstücke – ihre Leitbilder liefern Philosophen wie Roland Barthes und Bruno Latour  …

 

Lufthansa Exclusive

From Waste to Taste

Art & Culture / Food / Travel

Douglas McMaster träumt von einer Welt ohne Müll. Sein jüngster Coup nach dem ersten Zero-Waste-Restaurant Großbritanniens: das Cub in London. Hier verwandelt er skurrile Zutaten in kulinarische Hochgenüsse …

Architektur & Wohnen

Tempel fürs Ich

Interior Design / Travel

Der niederländische Designer Marcel Wanders denkt gerne groß. Da ist er in Doha, der Hauptstadt des arabischen Emirats Katar, genau richtig. Der Hamam des von ihm gestalteten Mondrian Hotels gleicht einem Alice-im-Wunderland-Setting …

The Weekender

So lebe ich – Jordi Mestre

Art & Culture / Food / Interior Design / Travel

Das Poblenou ist das Brooklyn Barcelonas. In einem Werkstatthaus des früheren Arbeiterviertels  lebt und arbeitet der Kaffeeröster Jordi Mestre. …

 

J'N'C

Cool Cities Dubai

Fashion / Retail / Travel

Fußgänger sind hier nicht vorgesehen. Ein unüberquerbarer zwölfspuriger Highway, die Sheikh Zayed Road, durchschneidet die Mega-City des Emirats. Sie ist die Hauptverkehrsader, auf der wir an den futuristisch glitzernden Hochhausburgen und architektonischen Wunderwerken vorbeirasen. …

Werde

City Guide – Grünes Leben in Florenz

Art & Culture / Food / Interior Design / Retail / Travel

Die letzte Renaissance liegt nun schon ein paar Jahrhunderte zurück. Dennoch zeigt sich der Florentiner kulturellem Wandel gegenüber weiterhin aufgeschlossen, das hat hier eben Tradition. Heute revolutionieren nachhaltige Lebenskonzepte die hergebrachten Daseinsformen. Wir zeigen die schönsten Beispiele. …

The Weekender

Farewell Spit, Neuseeland

Travel

Inseln, besonders solche mit tropischem oder subtropischem Klima, sind für mich als Strandlangläuferin, wandelnde Solarzelle, Urlaubsfaulpelz und Freundin der Unterwasserbevölkerung schon naturgemäß Lieblingsorte …

The Weekender

So lebe ich – Jesse Kamm

Fashion / Interior Design / Travel

Die Modedesignerin Jesse Kamm hat sich und ihrer Familie in Los Angeles ein Refugium geschaffen, um das sie so mancher überzeugte Stadtflüchtige glühend beneiden wird.

Werde

City Guide – Grünes Leben in Reykjavik

Travel

Reykjavik ist nicht nur die nördlichste, sondern dank ihrer Energieversorgung durch Erdwärme auch die nachhaltigste Hauptstadt Europas. Wir haben nachgesehen, was hier außer heißen Quellen noch so köchelt …

The Weekender

Baden gehen

Travel

Baden in Montreal? Nichts leichter als das! Auch wenn man beim Gedanken an die Metropole am Sankt-Lorenz-Strom eher an Eishockey oder Curling denkt – der Frankokanadier kennt und liebt das Wasser nicht nur in gefrorenem Aggregatzustand. …

J’N’C

Cool Cities – São Paulo

Fashion / Food / Interior Design / Retail / Travel

Verbindet man Rio de Janeiro mit Strand und Samba, hat die große Nachbarin São Paulo das Image einer Bladerunnerin mit krimineller Vergangenheit: wüst, potenziell gefährlich – und alles andere als sexy. …

The Weekender

So leben wir – Martín & Mauro

Fashion / Interior Design / Travel

Der argentinische Mode- und Textildesigner Martín Churba bewohnt mit seinem Freund Mauro Bernardini eine 300 Quadratmeter große Retro-Oase in Buenos Aires. Ein Glücksfund mit familiärer Vorgeschichte.

J’N’C

Cool Cities – San Francisco

Fashion / Food / Interior Design / Interview / Retail / Travel

Von der West Coast in die Welt: San Francisco gilt als die Wiege der Five-Pocket, dem bis dato immer noch wichtigsten Fashion- Statement der letzten rund 140 Jahre. …

The Weekender

Bettgeschichten

Travel

Auf meiner Reise durch Indien habe ich viele denkwürdige Nächte verbracht – darunter solche und solche. Solche am Ufer des Ganges mit einer Million-Dollar-View nämlich oder auch solche in verschimmelten Palästen, in deren Gemeinschaftsbädern die Amöbenruhr kollektiv durchlitten wurde. …

THE WEEKENDER

Misc Store

Interior Design / Retail / Travel

Bürobedarf in chic: Brigitta Surjadi sorgt mit ihrem Laden in Amsterdam dafür, dass auch unsere Arbeitszimmer geschmackvoll ausgestattet sind. …

THE WEEKENDER

Empire State
Building, NYC

Travel

Wenn ich es kurz machen müsste, würde ich sagen: Mein Lieblingsort ist oben. Ich liebe es schlichtweg, die Welt aus der Vogelperspektive zu betrachten. Die Dinge im Blick zu haben – und gleichzeitig Abstand von ihnen zu gewinnen. …

J’N’C

Cool Cities – Los Angeles

Fashion / Food / Interior Design / Interview / Retail / Travel

Promiauflauf und Blitzlichtgewitter. Ewige Sonne und Bling-Bling-Fashion. Körperfetischismus und Lamborghinis. Kaum eine Stadt, die klischeebehafteter wäre als Los Angeles. Und tatsächlich werden die Vorurteile immer wieder bestätigt!

The Weekender

In voller Blüte

Travel

Schier endlos ist unsere Fahrt auf schnurgeraden Straßen durch die geröllwüstenähnliche Landschaft des iranischen Hochlands. Die einzige Abwechslung bieten die überdimensionierten Kreisverkehre, deren Radius so enorm ist, dass unser Fahrer kaum das Lenkrad einschlagen muss und die Laster in der gegenüberliegenden Kurve wie Spielzeug erscheinen. …

The Weekender

Lieblingsbars

Food / Interior Design / Travel

Es Jaç ist mallorquín und heißt so viel wie „Ruheplätzchen“ – ein seltsamer Name für ein Nachtlokal. Doch da es sich um die Kneipe des illustren Modedesigners Miguel Adrover handelt, irritiert das kaum jemanden, ist der Besitzer doch für seine von Widersprüchen geprägte Biografie bekannt …

The Weekender

Imbissbuden

Food / Travel

Chiringuitos heißen die strohgedeckten sechs- oder achteckigen Bambushüttchen der Karibik, an denen kurvige Bikinigirls farbenfrohe Cocktails schlürfen. Nach ihrem Vorbild und unter gleicher Bezeichnung wurden auch die Buden etabliert, die am Stadtstrand von Barcelona alle paar Hundert Meter zu einem San Miguel oder einem Cava verführen. …

The Weekender

So leben wir – Philippe & Philippe

Interior Design / Travel

Eine alte Finca auf Mallorca als wahr gewordener Wohntraum. Dass Philippe Salva und Philippe Gérardin seit 2008 dort leben, wo andere Urlaub machen, verdanken die beiden Franzosen ihrer Entschlussfreude. Dass ihr Blick allmorgendlich auf verwunschene fünf Hektar Land fällt, dem Zufall. …

J’N’C

Cool Cities – New York

Fashion / Food / Interior Design / Retail / Travel

Es sind die extremen geographischen Gegebenheiten, die New York zu dem machen, was es ist: eine Sardinenbüchse, in der rund acht Millionen Menschen auf engstem Raum, quasi übereinander gestapelt, leben und arbeiten. …

J’N’C

Cool Cities – Montreal

Fashion / Food / Interior Design / Retail / Travel

Das spektakulär am linken Ufer des Saint-Laurent-Stroms gelegene Montreal gilt vielen als das kanadische ‚Petit-Paris‘. Und tatsächlich erinnern in der zweitgrößten frankophonen Stadt der Welt nicht nur einige pittoreske Straßenzüge an die Seine-Metropole. …

J’N’C

Cool Cities – Bangkok

Fashion / Retail / Travel

Meine Güte, ist die noch jung! Ein Ausruf, der ausnahmsweise nicht einem der Go-go-Girls im Rotlichtbezirk gilt, sondern ihrer Heimatstadt Bangkok. Gerade mal 225 Lenze zählt die 7,5-Millionen-Metropole Bangkok. Kein Wunder also, dass sie in der Vergangenheit mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hatte wie ein pubertierender Teenager. …